Kunden kauften auch

Ausverkauft
Frei ab 18 Jahren
Sig Sauer P320 black 9mm P.A.K

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Sig Sauer P320 black 9mm P.A.K
Die neue Standard-Pistole der amerikanischen Streitkräfte gibt es nun auch als Schreckschuss- Version. Dieser hochwertige Nachbau welcher durch Sig Sauer aus stabilen Polymer- Kunststoff gefertigt wurde, kann wie man es auch von Sig Sauer Waffen kennt problemlos und sehr einfach zerlegt werden.   Spezielle Features: - Stahl-Magazin - Polymer Griffstück - Integrierte Railschiene - Einfaches Zerlegen - Inkl. Sig Sauer Waffenkoffer - Abschussbecher - Reinigungsbürste  

179,90 €*
Ausverkauft
Frei ab 18 Jahren
Sig Sauer ProForce P320-M17 GBB -F-

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Sig Sauer ProForce P320-M17 GBB -F-
Im Jahr 2017 gewann die Sig Sauer M17, eine auf der bekannten Sig P320 beruhende Dienstpistole, den ersten Platz im Rennen um das Auswahlverfahren der neuen Standartpistole für die US-Streitkräfte. Seit einiger Zeit findet diese Pistole auch im Airsoftbereich Platz – voll lizensiert und, genau wie das Original in 9 mm x 19, extrem robust.   Die Pistole wird von VFC unter strengen Qualitätsvorlagen voll lizensiert hergestellt und ist auf den ersten Blick beinah überhaupt nicht vom scharfen Modell zu unterscheiden. Das Griffstück der M17 ist aus einem robusten Verbundkunststoff gefertigt und verfügt über ein angenehmes, leichtes Stippling, sodass die Waffe auch bei feuchten oder verschwitzten Händen sicher in der Hand liegt. Wer bereits Erfahrungen mit Sig-Pistolen gemacht hat, der wird beim ersten Anfassen eventuell erstaunt sein, denn das Griffstück ist verhältnismäßig schmal. Von Werk aus wird die M17 mit dem Griffstück in Größe M geliefert, dennoch passt sie auch gut in größere Hände und weist einen angenehm tiefen Sitz auf. Aktuell gibt es noch keine Wechsel-Griffstücke, dies hätten wir uns zum Launch der begehrten Pistole durchaus gewünscht. Schlittenfang und Sicherung lassen sich bequem auch mit kleineren Händen erreichen, ohne die Hand „verdrehen“ zu müssen. Der Magazinauswurf lässt sich für Links- und Rechtsschützen einstellen. Die gesamte Pistole ist überdies beidseitig bedienbar, ein Feature, welches bei keiner guten Dienstpistole fehlen darf! Lediglich der Zerlegehebel befindet sich, Sig-typisch, auf der linken Seite der M17. Vom Schützen aus rechts ist eine fortlaufende Seriennummer vor dem Schlittenfang in das Abzugsgehäuse eingelassen. Der aus Metall gefertigte Abzug sitzt in einem vergrößerten Abzugsbügel, sodass die Pistole problemlos auch mit dickeren Handschuhen geschossen werden kann. Der Abzug verfügt über einen spürbaren Druckpunkt und bricht sehr angenehm, lediglich der Reset ist für unseren Geschmack etwas zu sanft. Vor dem Abzugsbügel ist eine 3-Slot Picantinny-Schiene in das Gehäuse eingelassen, so können nahezu alle LLM (Dummies) oder kleinere Scopecams ohne Probleme angebracht werden. Der Schlitten der M17 ist sehr sauber aus Druckguss gefertigt und verfügt über eine Beschichtung, welche sehr nah an der des Originals ist. Die Pistole verfügt über eine Dreipunkt-Visierung, welche eine schnelle und unkomplizierte Erfassung des Ziels ermöglicht. Die Kimme sitzt auf einer Backplate, welche abgenommen werden kann, um ein separat erhältliches Micor-Dot auf der Pistole zu befestigen – genau wie beim Original. Im vorderen und hinteren Bereich des Schlittens sind Vertiefungen angebracht, um das Repetieren der Pistole auch in schwierigsten Situationen zu erleichtern. Der Außenlauf der M17 ist in einem matten Finish gehalten und, im Vergleich zu anderen VFC-Pistolen, recht kratzfest. Dass VFC strengere Qualitätsauflagen bei der SigAir-Reihe hat, als wir es ohnehin schon von diesem Hersteller kennen, spürt man nicht nur an der enorm spielfreien und robusten externen Verarbeitung, denn auch im Inneren ist die M17 alles in allem ein sehr durchdachtes und stabiles System. Das Hop-Up bringt von Werk aus überwältigende Schussbilder zustande und lässt sich ganz bequem mit dem mitgelieferten Tool von außen einstellen. Erfahrungsgemäß kann man das Hop-Up aber auch über die Federführungsstange einstellen, sodass das Tool nicht benötigt wird. Alle wesentlichen Teile der Abzugsgruppe sind aus Stahl gefertigt und somit enorm robust. Dies muss auch so sein, denn wahlweise kann das System mit Gas- oder CO2-Magazinen genutzt werden. Zwar liefert die M17 mit den CO2-Magazinen einen enormen Kick und hervorragende Leistungen, leider ist hierbei aber auch die Mündungsenergie relativ hoch, weshalb wir empfehlen, die Waffe mit CO2 nur bei Temperaturen zu betreiben, bei denen Gas nicht mehr funktioniert. Dennoch sind die Ergebnisse in Punkto Genauigkeit und Spaß bei der Verwendung von Gas-Magazinen auch überaus gut. Die besten Leistungen erzielten wir mit der Verwendung von Green-Gas und 0.28g BIO-BBs. Die M17 kommt von Werk aus erfahrungsgemäß sehr gut, vielleicht sogar zu gut, geschmiert. Wenn das bei eurer Sig M17 der Fall ist, empfehlen wir, diese leicht zu reinigen. Wir empfehlen überdies, die Waffe alle 2-3 Spieltage komplett zu reinigen und neu zu fetten. Wird die M17 ausschließlich mit CO2 betrieben, so ist es sinnvoll, etwas Silikonöl auf das Auslassende der Kapsel zu geben.   Mit der Sig M17 beweist VFC mal wieder, was detailgetreues und genaues Arbeiten bedeutet und adressiert direkt den Spieler. Aber auch das Sammlerherz kann sich an dieser voll lizensierten Pistole erfreuen. Alles in allem ist die M17 eine Backup, die euch definitiv nicht so schnell im Stich lassen wird! 

204,90 €*
AE 31 C-2L Security Headset G5/G6/G7/G9/HP450 (Midland)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

AE 31 C-2L Security Headset G5/G6/G7/G9/HP450 (Midland)
Security Headset passend für folgende Midland Funkgeräte: G5/G6/G7/G9/HP450AE 31 C2-L Security Headset mit in der PTT-Taste integriertem Mikrofon, eignet sich u.a. hervorragend für das MIDLAND HP 450-2 A , wenn eine besonders laute Übertragung gewünscht wird oder andere Schallschlauch-Headsets zu leise sind. Die neuartige Schaltung des AE 31-2CL erlaubt Freisprechoder Sendetastenbetrieb ohne zusätzliches Umschaltenam Mikrofon. Einfach am Funkgerät auf VOX (Freisprechfunktion) oder PTT (Sendetastenbetrieb) umschalten.Mikrofonanschluss: 2,5/3,5 mm Klinkenstecker

19,90 €*
Stück
Walther TPL max. 70 Lumen Light Pen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Walther TPL max. 70 Lumen Light Pen
Der Walther TPL Kugelschreiber ist kein gewöhnlicher Kugelschreiber. Seine wahre Stärke zeigt der Tactical Pen in Gefahrensituationen. Man kann ihn beispielsweise als Kubotan nutzen, durch den integrierten Glasbrecher aus Wolfram-Carbid welcher auf der Schraubkappe angebracht ist hält auch keine Scheibe stand. Dunkle Gassen werden mit nur einer Drehung, durch die LED Lampe mit 70 Lumen zuverlässig beleuchtet. Durch die gummierte Grifffläche liegt der Light Pen sicher in der Hand. Technische Daten: Helligkeit: 70 Lumen Chip: Cree XP-E2 Helligkeitsstufen 100% Batterie AAA Länge 151mm Gewicht 53g Batterie im Lieferumfang nicht enthalten.  

29,95 €*
Stück
zTac Wireless PTT Mobile Phone Connector - Z-Tactical

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

zTac Wireless PTT Mobile Phone Connector - Z-Tactical
zTac Wireless PTT Mobile Phone Connector - Z-Tactical Passt zum kompletten Sortiment der Z-TAC Tactical Headsets. Die drahtlose PPT Taste passt zu jedem Schienensystem und funktioniert zwischen den Benutzern ohne Störungen. Betrieben von einer 1*CR123A Batterie und einer CR1220  Knopfzellenbatterie (nicht im Lieferumfang enthalten!) Anschluss: 3.5mm Jack

39,90 €*
Stück
FAST Einsatzhelm MH in Schwarz - Emerson

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

FAST Einsatzhelm MH in Schwarz - Emerson
Der FAST Airsoft Helm (Achtung: besitzt keine echte Schutzfunktion) überzeugt durch sein modernes Design, den enormen tragekomfort und viele nützliche Details. Der Helm wurde im modernen FAST Design hergestellt und wird über eine voll einstellbare 4-Punkt Beriemung fixiert. Um ein optimum an passgenauigkeit zu erreichen kann der des Kopfbandes durch ein zentrales Einstellrad hinten stufenlos eingestellt werden. Das verstellbare Kopfband besitzt vorne und hinten ein Schweißband. Das umlaufende Kopfband ist so gearbeitet das es problemlos möglich ist einen taktischen Gehörschutz (z.B. einen 3M Peltor) oder ein Headset sehr bequem unter dem Helm zu tragen und die Tragebügel des Headsets zwischen Helmschale und Kopfband plaziert werden können. Es ist dann möglich. das Headset oder den Gehörschutz zusammen mit dem Helm an- und abzulegen. Für eine optimale Passgenauigkeit des Helms liegen die Seitenpolster zusätzlich dem Helm bei und können bei Bedarf in die für Headsets vorgesehene Lücke eingesetzt werden. Die Helmschale aus robustem ABS Kunststoff ist mit einer glatten Oberfläche versehen. Weitere Besonderheiten dieses Helms sind die angeschraubte NVG Mount auf der Vorderseite sowie das seitliche Rail System.  Die beiden Rails (links und rechts angebracht) verfügen jeweils über einen Gummizug, welcher zur zusätzlichen Sicherung eines montierten Nachtsichtgerätes (nicht enthalten) verwendet wird. Somit werden NVG's fest nach hinten gehalten und können während des Einsatzes nicht von alleine nach unten klappen. Bei Nichtgebrauch werden die Gummizüge einfach an der NVG Mount eingehakt. Der FAST-Helm besitzt auf der Außenseite ein Set bereits aufgeklebter Klettflächen. Mit deren Hilfe lassen sich weitere Ausrüstungsgegenstände oder auch Patches am Helm befestigen. Dieser Helm ist aus Kunststoff gefertigt, er verfügt über keinerlei ballistische Schutzfunktion! Gewicht mit Verpackung: 860 g Das Zubehör wie ein NVG Mount Adapter, ein Mount Rail und Goggle Swivel Kits wird nicht mitgeliefertund kann separat dazu gekauft werden!

43,90 €*
Stück