Kunden kauften auch

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Perun für Krytac Kriss Vector Einbau
Beschreibung der Funktionen Frei programmierbarer Feuermodus - Stellen Sie jeden beliebigen Feuermodus auf jeder der Selektorpositionen unabhängig ein. Verfügbare Modi sind: Safe, Semi, Binär, 2 bis 5 Schuss Burst und Auto. Aktive Bremse - Die aktive Bremse stoppt den Motor nach jedem Schuss und verhindert so ein Zusammendrücken der Feder oder bei Repliken mit hoher Feuerrate ein Überdrehen (Doppelschussproblem). Precocking - Schnelle Abzugsreaktion kann über Sieg oder Niederlage entscheiden, besonders in CQB-Situationen. Bei aktivierter Vorspannung verbleibt der Kolben nach jedem Schuss in der hinteren Position, wobei die Feder bereits zusammengedrückt ist, so dass der nächste Schuss sofort nach dem Abdrücken ausgelöst wird. Um die Feder nach der Verwendung der Vorspannung zu entspannen, ziehen Sie den Abzug und halten Sie ihn gedrückt. Nach 3 Sekunden wird ein zweiter Schuss abgefeuert, ohne Vorspannung und vollständig gebremst. Reduzierung der Feuerrate - Verringern Sie die Feuerrate im Automatik- oder Serienfeuer, um Munition zu sparen oder die Nachbildung realistischer schießen zu lassen. Alarm bei niedriger Batteriespannung - Speziell für Li-Po- und Li-Ion-Akkus. Sollte die Batteriespannung auf ein gefährlich niedriges Niveau fallen, wird der Benutzer durch kurze Tonsignale, die jede Minute wiederholt werden, benachrichtigt. Dieser kann auch frei ein- und ausgeschaltet werden. Diagnosesystem - Überwacht ständig die Nachbildung und den Mosfet selbst. Bei Problemen wird sofort angezeigt, woran es liegen könnte, was die Fehlersuche erheblich erleichtert. Elektronische Sicherung - Schützt Ihren Nachbau und die Batterie im Falle einer größeren Störung. Sie schaltet die Batterie automatisch ab, wenn ein Kurzschluss oder ein blockierter Motor festgestellt wird. Die Programmierung aller Einstellungen erfolgt ausschließlich über den Auslöser und den Wählschalter, in einer leicht zu merkenden und schnellen Abfolge. Die Programmierung wird durch Tonsignale und eine mehrfarbige LED-Diode unterstützt. So können die Einstellungen jederzeit in Sekundenschnelle geändert werden, selbst unter feindlichem Beschuss. Perun für Krytac Kriss Vector funktioniert ohne Probleme mit jeder Batterie von 7V bis 17V. Es kann auch mit den meisten extremen Setups verwendet werden, ohne Einschränkungen bei der Federstärke. Bitte beim Einbau die gesetzlichen Verordnungen beachten!

169,90 €*
Set
Prometheus 6.03mm EG Barrel 155mm - Einbau

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Prometheus 6.03mm EG Barrel 155mm - Einbau
Präzisionsläufe von Prometheus gehören zusammen mit den Läufen von MadBull zu den mit Abstand beliebtesten Modellen auf dem Markt. Die Japaner sind bekanntlichermassen Perfektionisten und dies kommt auch bei diesem Lauf sehr gut zum Vorschein. Ein sehr guter Lauf, allerdings etwas schwerer und teurer als das Pendent von MadBull. Der Lauf ist aus Stahl gefertigt. Wie jeder Präzisionslauf sollte auch der Prometheus Lauf gelegentlich gereinigt werden. Es dürfen nur hochwertige BBs verwendet werden da es ansonsten zu Verstopfungen kommen kann.

84,89 €*
Stück
Magazin Kriss Vector Midcap 95rds 3er Pack - (Krytac)

Durchschnittliche Bewertung von 4.5 von 5 Sternen

Magazin Kriss Vector Midcap 95rds 3er Pack - (Krytac)
Magazin Kriss Vector Midcap 95rds 3er Pack - (Krytac)

Inhalt: 3 Stück (29,97 €* / 1 Stück)

89,90 €*
Packung
LiPo 11.1V 1100mAh 20C Stock Tube Type - T-Plug - VB Power

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

LiPo 11.1V 1100mAh 20C Stock Tube Type - T-Plug - VB Power
Was ist LiPo? Lithium-Polymer-Akkumulator, kurz Lipo Akkus sind um einiges kleiner und Leistungsstärker als herkömmliche NiCd oder NiMH Akkus. Sie können hohe Ströme liefern und haben eine vergleichsweise sehr hohe Speicherkapazität. Dadurch eignen sie sich perfekt zum Einsatz bei getunten Waffen, bei welchen der Platz für Akkus eigentlich sehr knapp bemessen wäre (z.B. M4 A1, MP5 A5 etc) Was für Gefahren bestehen? LiPo Akkus haben leider auch eine Schattenseiten: Bei unsachgemässen Gebrauch können diese eine Gefahr für das Gerät und den Benutzer darstellen. Auf einen LiPo Akku darf niemals eine mechanische Kraft oder direkte Sonneneinstrahlung einwirken. Wird ein LiPo mit einem herkömmlichen Ladegerät für NiMH bzw NiCd Akkus geladen, so ist mit einem Totalverlust zu rechnen. Es dürfen ausschliesslich spezielle LiPo Balancer verwendet werden. Wird der LiPo Akku unterl- bzw überladen ist mit Verlust der Kapazität oder gar mit einem Totalverlust zu rechnen. Technik Der LiPo besteht wie andere Akkupacks aus einer bestimmten Anzahl von Zellen. Eine Zelle hat eine Spannung von 3.7 Volt. Welche Kapazität und welchen Stromfluss eine Zelle bereit stellen kann, hängt vom Modell und Hersteller ab. Da die verschiedenen Zellen über eine unteschiedliche Kapazität verfügen, wird an jeder Zelle ein Balancer Kabel angeschlossen (der kleine Stecker). Der Balancer sorgt dafür dass beim Ladevorgang jede Zelle optimal geladen wird. Er balanciert also ungleichmässig geladene Zellen aus und verhindert eine Überladung. Haftung Wir können keinerlei Haftung für entstandene Schäden übernehmen. LiPo Akkus werden beschädigt, wenn sie über- oder unterladen werden. Ebenfalls dürfen sie auf keinen Fall mit anderen Ladegeräten geladen werden. Im schlimmsten Fall können LiPo Akkus Feuer fangen oder gar explodieren, dies setzt aber eine eklatante Fehlbehandlung voraus. Verwendung von LiPo Akkus LiPo Akkus mit 11.1 Volt dürfen lediglich mit stark getunten AEGs verwendet werden da sie sehr hohe Ansprüche an das Material stellen. AEGs in Originalzustand können sehr schnell beschädigt werden da sie nicht annähernd auf so hohe Ströme abgestimmt sind. Es wird keinerlei Garantie oder Haftung für beschädigte AEGs übernommen. Spannung: 11.1 Volt (3 Zellen)Kapazität: 1'100 mAh / 20 CLadestrom (max.): 1.1 AEntladestrom (max.): 22.0 AWattstunde: 12.2 WhAnschluss: T-Plug11.1V 1100mAh 20C Li-PoT-PlugGewicht: 70gAbmessung: 105mm x 15mm x 19mm (ohne Kabel)Abmessungen im Kabelbereich oben: 105mm x 18mm x 21mm (ohne Kabel)

27,90 €*
Stück
1.30 JOULE (374FPS-114m/s)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

1.30 JOULE (374FPS-114m/s)
Energieanpassung der Waffe auf 374 fps mit 0.20g BB's = ca. 1,30 Joule (+/- 0,10 differenz möglich) inklusive Chronoprotokoll

39,90 €*
Ausverkauft
Frei ab 18 Jahren
Kriss Vector in Dueltone Schwarz / Tan Airsoft Frei ab 18 - S-AEG -F- (Krytac)

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Kriss Vector in Dueltone Schwarz / Tan Airsoft Frei ab 18 - S-AEG -F- (Krytac)
OLD SCHOOL MEETS NEW SCHOOL. BEWÄHRTE SPEZIFIKATIONEN KOMBINIERT MIT NEUESTER TECHNIK. JETZT IN DUELTONE SCHWARZ/TAN Die Kriss Vector AEG von Krytac kann ohne zu übertreiben als das absolute Highlight des Jahres 2017 bezeichnet werden. Aufgrund der riesigen Nachfrage ist die Produktion über Monate komplett ausgebucht. Aus diesem Grund kommt diese AEG als erstes am 30. Juni 2017 in den USA auf den Markt. Alle Abmessungen der neuen KRYTAC® KRISS® Vector AEG sind 1:1 identisch mit ihrem originalen Vorbild. Zusätzlich kommt die KRYTAC® KRISS® Vector AEG mit einigen besonderen Extras wie etwa original lizensierten Klappschaft, beidseitig bedienbarer Feuerwahlhebel, MIL-STD 1913 Picatinny Top Rail, MIL-STD 1913 Picatinny Bottom Accessory Rail, sowie ein Trident Flashider mit 14mm Linksgewinde. Im inneren arbeitet eine vertikal eingesetzte Gearbox mit V2 kompatiblen Gears, Piston, Piston Head, und Zylinder. Die Gearboxfeder wird von einem Short-Type Motor aufgezogen und wird von einem Kugelgelagerten Springguide geführt. Die S-AEG Version der KRISS® besitzt natürlich ausschließlich den halbautomatischen Feuermodus, welcher per Mikroschalter betätigt und von dem in die Gearbox integrierten 3034 MOSFET gesteuert wird. Weitere Highlights sind das verbaute KRYTAC® Rotary Hop Up und der verbaute 155mm Innenlauf. Die KRISS kommt mit einem 95 Schuss Midcap Magazin, was wir wirklich sehr begrüßen. Äussere Features - Lizenziertes KRISS Vector GEN II Gehäuse - Lizenzierter KRISS Vector GEN II Klappschaft - Lizenzierte Defiance Flip Up Iron Sights - Beidhändig bedienbarer Feuerwahlhebel - Semiautomatischer, Zweischuss Burst und vollautomatischer Feuermodus - Beidhändig bedienbarer Sicherungshebel - KRISS Vector GEN II Pivoting Trigger - MIL-STD 1913 Picatinny Schienen Interne Features - 8mm Vector Mechbox - Integriertes FET System - Elektronischer Trigger  - Padded Cylinder Head - Relief-cut Cylinder Window - Verstellbare, drehbare Hop Up Unit - Temperatur- und gebrauchsbeständiges Hop-Up Bucking - KRYTAC High-Torque Motor mit Neodym Magneten (Short Type) Lieferumfang: Kriss Vector 1 Midcap Magazin Ein Akku ist im Lieferumfang nicht inbegriffen. Ein Ladegerät ist im Lieferumfang nicht inbegriffen. Die abgebildete Zieloptik (Reddot) und der Frontgriff sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Ab 649,90 €*