Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 06693 9999100
 
This product is currently not available.
Please inform me as soon as the product is available again.

Enola Gaye Burst Wirepull Rauchgranate - Purple

9.95€ *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht Lieferbar

  • 43233105
  • Enola Gaye

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h (bei Lagerware)
  • 14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bitte beachten: Dieser Artikel kann nur auf den Events wo wir vor Ort sind abgeholt werden... more

Bitte beachten: Dieser Artikel kann nur auf den Events wo wir vor Ort sind abgeholt werden oder direkt bei uns im Laden. Ein Versand ist nicht möglich!!


Zulassungsnummer: BAM-P1-0689


Die BWP03 ist die vermutlich am weitesten entwickelte Burst Rauchgranate welche auf dem freien Markt erhältlich ist. Sie wurde speziell für den Einsatz auf Airsoft und Paintballfeldern entwickelt. Sie verfügt über ein wie beim Militär genutztes Ringabzugsystem und produziert ein hohes Volumen an dichtem Rauch für etwa 30 Sekunden.

Die taktischen Einsatzmöglichkeiten im Spiel sind nahezu unbegrenzt. So kann mit unseren Rauchgranaten eine verzwickte Situation durch Verschleierung der Sicht doch noch gewendet werden. Nachdem die Sicherungskappe abgezogen wurde, reißt man den Ring scharf zur Seite ab und nach einer kurzen Verzögerung beginnt sogleich dichter Rauch auszuströmen. Unsere BWP03 Burst Rauchgranaten sind aber nicht nur für den Einsatz im Airsoft und Paintballbereich geeignet, sondern sind auch eine sehr gute Wahl für Feuerwehrübungen sowie Film- und Fernsehaufnahmen.

Laut der neuen Europäischen Regulierung sind unsere Rauchgranaten als P1 Pyrotechnik klassifiziert welches die Verwendung für Personen ohne spezielle Ausbildung erlaubt.

Es ist verboten unsere Rauchgranaten missbräuchlich bei Fußballspielen oder ähnlichen Veranstaltungen zu verwenden. Dies kann empfindliche Strafen nach sich ziehen!

BWP03 Burst Rauchgranaten sind Kühl/Kaltbrennend und somit sicher ohne Brandgefahr einsetzbar. Der Begriff "cool Burn " oder "kalte Verbrennung " bezieht sich gewöhnlich auf die Tatsache, dass keine externe Flamme erzeugt wird und dass die Temperatur der Kartusche niedriger ist als gängige Militär-und Seenotrauchkörper (welche sehr heiß werden ), wodurch das Risiko eines Brandes extrem reduziert wird.

Allerdings kann es schon vorkommen, einen Brand mit den Rauchgranaten zu entfachen, wenn diese ohne Sinn und Verstand in sehr leicht entflammbares Material geworfen werden. Herkömmliche Rauchgranaten, die Rauch aus einer Draht- / Ring-Zug-, Reibungs- Sicherung oder ähnlichen Zündung erzeugen, produzieren Rauch aus einer Formel, die ohne Luftsauerstoff verbrennt. Einmal gezündet sind sie kaum zu stoppen, bis der gesamte Inhalt verbrannt wurde. Aus diesem Grund wird das Granatengehäuse warm und der Rauch innerhalb von 50cm um die Granate ist heiß und könnte zu Verbrennungen führen. Unsere Rauchkörper produzieren wenig Funken bei der Zündung, aber ohne Flamme und sind so nach der ersten Inbetriebnahme der Granate faktisch brandsicher, sie gelten als "cool Burn" bzw. "kalt Verbrennend" laut der oben genannten Definition.

Bei der Produktion von Rauch, produzieren unsere Granaten zwar Hitze, aber es wurde versucht, diese möglichst gering zu halten. Somit ist es möglich, trotz Wärmeentwicklung, den Rauchkörper während des Abbrennens in der Hand zu halten. Allerdings sollte dies nicht ohne entsprechende Handschuhe erfolgen.

Temperatur-Information

Die Außentemperatur des Rauchkörpers kann bis zu 88° Celsius betragen, dies erfolgt aber erst nachdem die Granate vollständig abgebrannt ist. Während des Abbrennvorgangs beträgt die durchschnittliche Temperatur des Rauchkörpers etwa 40° Celsius.

Die Maximaltemperatur welche an der Austrittsöffnung des Rauchkörpers gemessen wurde beträgt ungefähr 130° Celsius

Landet die Rauchgranate lediglich auf dem Material ist weniger mit einem Wärmestau zu rechnen und damit die Zündung des Materials weniger wahrscheinlich , weshalb in den vom Hersteller durchgeführten Experimenten keine Zündung beobachtet werden konnte.

Es ist zu beachten , dass, obwohl keine Entzündung in diesen Experimenten beobachtet werden konnte, die Ergebnisse nicht als völlig schlüssig und zur Sicherstellung, dass eine Entzündung nicht unter ähnlichen Bedingungen auftreten kann, herangezogen werden kann.

Pyrotechnische Rauchkörper erzeugen nun mal immer Wärme und können Brände verursachen.

Unsere Empfehlung ist deshalb, sorgsam den Einsatzort zu wählen und Feuerlöscher griffbereit zu halten!

Datenblatt Ringzug Rauchkörper Weiss:
 

Zündverzögerung: ca. 2 Sekunden
Effekt:  Weisser Rauch tritt stoßweise und zeitverzögert erst an einer Seite dann an der anderen Seite der Granate aus  
Effektdauer:  ca. 30 Sekunden
Effektfarbe: Weisser Rauch
Zünder:  Enola Gaye Drahtringzug
Gewicht:  40 Gramm
Größe:  38mm Durchmesser x 120mm Höhe
Wasserbeständigkeit: Ja / Teilweise
Wolkendichte:   7/10
Rauchentwicklungsgeschwindigkeit: 10/10


    
   
    
   
   
    
   
   
 

Erwerb: Adults Only
Waffentyp: Smoke Grenade
Zündung: Wirepull
color: lila
Related links to "Enola Gaye Burst Wirepull Rauchgranate - Purple"
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Enola Gaye Burst Wirepull Rauchgranate - Purple"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Einordnung nach CLP-Verordnung

Symbole
GHS02: Flamme GHS02: Flamme
H-Sätze H204: Gefahr durch Feuer oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P-Sätze P260: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
Viewed