Redline Airsoft

Redline Airsoft N7 Gen.2 MilSim HPA Engine - Cylinder Conversion Kit V2 M4 Semi-Only

Die Redline Gen2 N7 HPA MilSim Engine für V2 - M4 Modelle, jetzt im softairstore Online Shop günstig kaufen

429,00 €*

% 429,90 €*
Du sparst: 0,90 €! Gegenüber unserem Dauerpreis!

Versandfertig in 4 Tagen, Lieferzeit 1-2 Tage

Lieferbar Bestelle innerhalb von 2 Tagen 9 Stunden 26 Minuten und deine Bestellung kommt am 02.03.2024.
Plattform
Produktnummer: 43240999
Produktinformationen "Redline Airsoft N7 Gen.2 MilSim HPA Engine - Cylinder Conversion Kit V2 M4 Semi-Only"

Der Redline N7 Milsim Gen-2 ist ein zum Patent angemeldetes HPA-Zylinderersatzsystem. Es ist eine aktualisierte Version der legendären N7 MilSim, dem allerersten vollmechanischen, echten HPA-Motor mit geschlossenem Bolzen. Wie die ursprüngliche N7 Milsim, ist die N7 Milsim Gen-2 nur halbautomatisch, hat eine vorwärts gerichtete Düse, feuert aus einem echten geschlossenen Bolzen und hat einen voll mechanischen Betrieb. Es sind keine Batterie oder FCU erforderlich!

Die N7 Milsim Gen-2 wird auch mit dem neuen Redline Enhanced Trigger Valve geliefert. Das Enhanced Trigger Valve bietet einen kurzen, knackigen Abzug, ein "Break - Druckpunkt" am Auslösepunkt und eine Rückstellfunktion beim Auslösen. Wenn der Abzug langsam betätigt wird, tritt keine Luft aus, so dass der Abzug unabhängig von der Betätigungsart gleichmäßig funktioniert. Die auffälligste Änderung gegenüber dem ursprünglichen N7 ist die Abschaffung der externen Luftleitung zur Düse. Außerdem hat Redline die internen Komponenten aktualisiert und die Größe der Luftkammer leicht verringert. Funktionell ist sie jedoch identisch mit der originalen N7 MilSim. Das heißt, Sie verfügt über die gleiche großartige Leistung und einfache Einrichtung, für die die originalen N7-Engines bekannt sind.

Aufgrund des geschlossenen Verschlusses und des luftbalancierten Düsenrücklaufs ist die N7 Milsim Gen-2 im Vergleich zu einer typischen HPA-Engine mit offenem Verschluss viel konsistenter in der Lage, die Kugel von Schuss zu Schuss in der Kammer zu halten. Das Ergebnis ist eine gleichmäßigere Geschwindigkeit zwischen den Feuerzyklen, engere Gruppierungen auf dem Trefferbild und eine höhere Genauigkeit auf Distanz im Vergleich zu HPA-Engines mit offenem Verschluss.

Genau wie die ursprüngliche N7 verwendet die N7 MilSim Gen-2 eine mechanisch abgedichtete Auslasskammer. Anstatt die Luftmenge, die für den Antrieb der BB verwendet wird, über ein Magnetventil zu steuern, füllt die N7 Gen-2 eine interne Luftkammer mit dem Druck, der vom externen Versorgungsregler des Benutzers eingestellt wird.

Beim Abschuss wird diese Luftkammer mechanisch von der Versorgung abgeschottet, und der Inhalt der Kammern wird in den Lauf abgegeben, um die BB anzutreiben. Diese Funktion trägt zu der hervorragenden Schuss-zu-Schuss-Konsistenz der N7 Milsim Gen-2 bei. Die N7 Gen-2 ist super einfach einzurichten. Da es keine Nachlaufzeit gibt, die eingestellt werden muss, stellen Sie einfach den Ausgangsdruck des Versorgungsreglers so ein, dass er mit den benötigten Joule übereinstimmt, und schon können Sie loslegen. Unabhängig vom Gewicht der Kugeln, der Lauflänge oder anderen Faktoren wird nur die richtige Luftmenge für jeden Schuss abgegeben.

Bei Getriebeboxen mit starker Verstärkung im Bereich der Gears hinter dem Abzug muss möglicherweise ein Teil der Verstärkung entfernt werden.

Die wichtigsten Merkmale der N7 Milsim Gen-2:

Echter geschlossener Bolzen, voll mechanischer HPA-Zylinderersatz.   
Echtes wetterfestes Design, keine Batterie oder FCU erforderlich.                                                                                                       
Super einfaches Setup, wenig bis kein Tuning erforderlich.
Einfaches Hopfen-Tuning durch das geschlossene Bolzen-Design.
Festgelegte Abwurfkammer.
Weniger "joule creep" als typische HPA-Motoren.
100% entwickelt und hergestellt in den USA

 

 

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


rum-static.pingdom.net/pa-65d5f49168cac40012000789.js