Cookie-Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden
x

Deutscher Schützenbund wehrt sich gegen Artikel in der FAZ

05.01.2016 16:51

Der DSB wehrt sich gegen die unsachliche, einseitige Berichterstattung des HerrnRoman Grafe in der FAZ!

Herr Grafe ist auf einem fanatischen Feldzug gegen den legalen Waffenbesitz und versucht die Politik und mit der Materie nicht befassteBrgerzu bewegen,alle "tdlichen" Schusswaffen, verbieten zu lassen.

Dabei ist Ihm offensichtlich jedes Mittel recht, Lgen und Tatsachenverdrehung stehen bei Herrn Grafe ganz oben auf der Arbeitsliste. Jeder der ein wenig nach Herrn Grafe googelt kann sich selbst von dem Konstrukt berzeugen welches dieser Herr gebastelt hat um seine ideologischen Ziele durchzusetzen.

Wie so jemand ber unser Hobby, das Airsoftspieldenkt, kann sich der geneigte Leser hier sicher denken....

Die Stellungnahme des Deutschen Schtzenbundes ist hier nachtzulesen:

http://www.dsb.de/aktuelles/meldung/6163-Deutscher-Schuetzenbund-wehrt-sich-gegen-Artikel-in-der-FAZ/


Kommentare

Bis auf die Annahme, dass Videospiele fr solche Gewalttaten verantwortlich sind, ein einwandfreier Kommentar.

Vinzenz W., 03.08.2016 16:44

Und die Schtzen treten dann nochmal schnell zur Seite in Richtung der Computerspieler - genauso unreflektiert wie Herr Grafe. Danke! Im eigenen Revier kennt man sich aus, aber ins fremde setzt man dann noch schnell seine Marke...

johannes B., 26.05.2016 12:10

Dem Kommentar des Schtzenbundes ist nichts mehr hinzu zufgen. Dieser Herr Grafe gehrt einfach nicht in die Medien. Die FAZ mchte mit diesen Kommentaren nur Umsatz machen und untersttzen diese Hirngespinste. Da kann man nur noch den Kopf schtteln. P.Kraus

Peter K., 06.01.2016 15:12
Eintrge gesamt: 3

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.